Unser Geschäft

Maßgeschneiderte Lösungen mit leistungsfähigen Expertenteams.

Unsere Teams berücksichtigen all Ihre Anforderungen und verfolgen ein einziges Ziel: die gewünschten Ergebnisse zu realisieren.

 

Unsere Partnerunternehmen entwickeln sich in einem stark wettbewerbsgeprägten sozioökonomischen Umfeld, das sich ständig verändert: Marktsättigung, Fusionen und Akquisitionen, Preisdruck, neue Vertriebsformen…

 

Eine Entwicklung im Alleingang ist längst nicht mehr ausreichend.

Um dauerhaft wettbewerbsfähig zu bleiben und um für die unterschiedlichsten Herausforderungen gewappnet zu sein, ist es für unsere Partnerunternehmen unerlässlich, sich kontinuierlich den Marktverhältnissen anzupassen. 

Die Einkaufsallianz A.R.E.N.A. wurde gegründet, um diesen neuen Herausforderungen gerecht zu werden.

 

Ziel der Allianz A.R.E.N.A. ist deshalb, sich über ihr internationales Geschäft weiterzuentwickeln und den Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, Synergieeffekte für den Einkauf gemeinsamer Produkte vorteilhaft zu nutzen und die damit verbundenen Vorteile untereinander aufzuteilen.

 

Durch ihre Import-Abteilung hat A.R.E.N.A. ergänzend die wirtschaftlichsten Lösungen entwickelt, durch die die Warenversorgung der Partner weltweit unter den besten Bedingungen und Qualitätsanforderungen möglich gemacht wird.

 

Daten und Fakten
650
Mio € Umsatz
7
Partner weltweit
+
5000
Verkaufsstellen weltweit
17
Vertriebsschienen in 13 Ländern

Die internationale Einkaufs-Expertise für Heimwerkerartikel von A.R.E.N.A. steht heute für:

 

  • 1. Platz weltweit hinsichtlich der Anzahl der Verkaufsstellen
  • 5. Platz weltweit für erzielten Umsatz
  • 100 festangestellte Mitarbeiter bei der Einkaufsallianz
  • Rund 300 qualifizierte Mitarbeiter in den Einkaufsabteilungen unserer Partner
  • Büros in Paris, Shanghai, Ho Chi Minh-Stadt, Neu-Delhi und bei unseren verschiedenen Partnern 
  • Präsenz in verschiedenen Marktsegmenten (Heimwerkerartikel, Innenausstattung, Garten, Baustoffe)
  • Maßgeschneiderte Ansätze, exakt abgestimmt auf die verschiedenen Geschäftsbereiche unserer Partnerunternehmen (Beratung für internationale Verhandlungen, Qualität, Import Sourcing, Supply Chain)

Unsere Geschichte

    Hohe Leistungssteigerung unabhängiger Handelsgesellschaften durch die Zusammenarbeit auf internationaler Ebene.

     

    17 JAHRE EXPERTISE

    Die ursprünglich von dem französischen Unternehmen Le Groupement des Mousquetaires und der deutschen Baumarktkette hagebau Einzelhandel gegründete Allianz A.R.E.N.A. umfasst acht DIY-Vertriebsschienen. Gemeinsames Ziel der Mitglieder ist die Nutzung von Synergien.

    Die Effizienz- und Rentabilitätssteigerung aller Allianzpartner beruhen sowohl in der Ergänzung eigener Einkaufsaktivitäten als auch auf den angestrebten Synergieeffekten, insbesondere im Hinblick auf die internationale Entwicklung.

     

    Die Allianz A.R.E.N.A. unterstützt die Zusammenarbeit und die Leistungssteigerung der auf fünf Kontinenten angesiedelten Partnerunternehmen.

     

    Die Allianz A.R.E.N.A. gewinnt regelmäßig neue DIY-Handelspartner auf internationaler Ebene hinzu. 

     

    Entdecken Sie die Geschichte der Allianz A.R.E.N.A. von den Ursprüngen bis heute:

     

    2000
    • Gründung der Allianz A.R.E.N.A. durch hagebau - wesentlicher Player im DIY Einzelhandel und Fachhandel für Baustoffe - und Le Groupement des Mousquetaires - einer der Hauptakteure der europäischen Handelslandschaft
    2001
    • Das dänische Handelsunternehmen DENDEK und das südafrikanische Handelsunternehmen MICA treten A.R.E.N.A. bei
    • Nach der Fusion der dänischen Unternehmen DITAS und DENDEK tritt die neue Einheit DITAS der Allianz A.R.E.N.A. bei
    2003
    • Das Handelsunternehmen MITRE 10 tritt der Allianz bei
    • Das Handelsunternehmen RONA, Nummer 1 in Kanada, tritt A.R.E.N.A. bei
    • hagebau überträgt seine Aktien an die Einkaufszentrale ZEUS, dadurch wird ZEUS Mitglied der Allianz A.R.E.N.A.
    2003
    • Aufbau der A.R.E.N.A. Import-Struktur zum direkten Sourcing in den asiatischen Ländern mit einem Büro in Shanghai, China und einem Büro in Ho Chi Minh, Vietnam
    2004
    • Einführung der Privatmarke GO/ON!® für alle unsere Partner. Eine Marke im Niedrigpreis-Segment und ausschliesslich für unsere Partner bestimmt
    2005
    • Das Handelsunternehmen BRICOSTORE, das in Ungarn, Kroatien und Rumänien tätig ist, tritt der Allianz A.R.E.N.A. bei
    2006
    • Das chinesische Handelsunternehmen HOMEMART tritt der Allianz A.R.E.N.A. bei
    2007
    • Das Handelsunternehmen JUMBO, Nr. 2 auf dem  Schweizer Markt, 40 Filialen, tritt der Allianz A.R.E.N.A. bei
    2008
    • A.R.E.N.A. Import weitet durch die Unterzeichnung einer Partnerschaft für Sourcing, Qualitätskontrolle, Vorverhandlungen und Preisofferten mit dem indischen Unternehmen Jhalani Marketing Services ltd das Sourcing-Gebiet nach Indien aus
    2008
    • Das italienische Handelsunternehmen BRICOFER, 4. DIY-Händler auf seinem Markt, tritt der Allianz A.R.E.N.A. bei
    2012
    • A.R.E.N.A. trennt sich von ihrem Partner DITAS
    • 2 russische Unternehmen BAUCENTER in drei Regionen Russlands präsent: im Nord-Osten (Kaliningrad), im Süden (Krasnodar) und in Sibirien (Omsk)) und TREST  SCM (49 Märkte in 5 Regionen Russlands) treten der Allianz A.R.E.N.A. bei
    2013
    • Nach Übernahme durch die Gruppe KINGFISHER verlässt BRICOSTORE die Allianz A.R.E.N.A.
    • DEDEMAN, grösstes, rumänisches Handelsunternehmen für Heimwerkerprodukte und Baumaterialien tritt A.R.E.N.A. 2013 bei
    2014
    • BRICO IO tritt der Allianz bei. Das Unternehmen unterhält ein Netz von 108 Märkten in Italien
    2014
    • Mit den Vertriebslinien THAI WATSADU, HOME WORKS und BANN & BEYOND ist die CRC Group der Allianz beigetreten. CRC nimmt Platz 2 auf dem thailändischen Heimwerkmarkt ein
    2015
    • RONA verlässt die Allianz 
    2016
    • Start einer neuen Internetseite mit neuen Serviceleistungen für alle Partner
    2018
    • PEVEC d.d. der führende Händler auf dem kroatischen Heimwerkermarkt, tritt der Allianz A.R.E.N.A. bei.

    Unternehmensführung

    Verwaltungsrat der A.R.E.N.A.

    Michael Baumgardt
    VORSITZENDER DES VERWALTUNGSRATS

    Vertreter der hagebau

    Mitglieder des Verwaltungsrats

    Torsten Kreft
    Geschäftsführer hagebau Einzelhandel
    Vincent Maiques
    VERWALTUNGSRAT
    Thierry Coulomb
    Vorsitzender ITM Equipement de la Maison
    Jérôme Gilg
    CEO der JUMBO A.G.
    Nicola Toschi
    Geschäftsführer OTTIMAX

    Exekutivkomitee

    Bruno Ménage
    GENERALDIREKTOR A.R.E.N.A.

    Mitglied des Exekutivkomitees

    Jacky Leclercq
    Einkaufsleiter ITM Equipement de la Maison
    Gunnar Fecken
    Bereichsleiter Einkauf International hagebau
    Silvano Morandini
    Einkaufsleiter BRICOFER
    Marc-André Effertz
    Jumbo Head of category management DO IT und DECO

    A.R.E.N.A. Management

    Nicolas Hamel
    Vertriebsleiter
    Alexandre Montégudet
    Leitung International
    Jean-Luc Yver
    Leitung Import
    Christophe Lefèbvre
    Leitung A.R.E.N.A. China
    Karen Treffel
    Leitung A.R.E.N.A. Vietnam