MAXEDA DIY GROUP

Die Maxeda DIY Group ist eine marktführende Heimwerker- und Baumarktkette, die 347 Märkte in den Benelux-Ländern betreibt und mehr als 7.000 Mitarbeiter beschäftigt. Maxeda betreibt drei Heimwerker- und Baumarktkonzepte: Praxis in den Niederlanden (191 Märkte), Brico in Belgien und in Luxemburg (144 Märkte) sowie BricoPlanit in Belgien (12 Märkte). Die Mehrzahl der Märkte verfügt über eine Verkaufsfläche von 3.000 bis 5.000m².

Daten und Fakten
1
,4
Mrd. Euro Umsatz
Nr.
1
der Heimwerker- und Baumarktbranche in den Benelux-Ländern
347
Märkte
mit 3.000 bis 3.500 m² Fläche
7000
Mitarbeiter

Chronology

Historie
1973

Eröffnung des ersten Brico-Marktes in Schoten (Antwerpen)

1978

Praxis eröffnet den ersten Markt in Venlo als Teil von Maxis

1992

Praxis kauft das Unternehmen Houthandel Utrecht einschließlich der Formido-Märkte

1995

Ein neues Marktkonzept Briko Depot (Hard-Discounter) startet in diesem Jahr

1999

Praxis kauft Marktkauf, aktuell Praxis Mega & Tuin. Im gleichen Jahr findet eine Fusion mit Vendex-KBB statt

2002

Vendex-KBB kauft die Märkte der Brico-Gruppe einschließlich der Leroy Merlin Märkte in Belgien (Gründung der Gruppe Vendex Do-It-Yourself)

2004

Eröffnung des ersten Marktes unter der Vertriebsschiene BricoPlanit in Kortrijk (Belgien)

2006

Vendex-KBB wird in Maxeda umbenannt. Praxis, Formido, Brico und BricoPlanit sind von nun an Teil der Maxeda DIY Group

2018
  • Gestaltung einer neuen visuellen Identität der Märkte von Brico, BricoPlanit und Praxis
  • Eröffnung eines BricoPlanet-Marktes in Ternat und eines Praxis-Marktes in Maastricht nach dem neuen Konzept
2019

Eröffnung eines Brico-Marktes in Pommerloch nach dem neuen Konzept

2020
  • Die Vertriebsschiene Praxis schließt die Eingliederung der Formido-Märkte ab. Insgesamt werden 44 Formido-Märkte in die Vertriebsschiene Praxis eingebunden.
  • Die Maxeda-Gruppe zählt nun 3 Vertriebsschienen: Praxis, Brico und BricoPlanit